Informationen für die Eltern der Schulanfänger 2020

Aktueller Stand: Dienstag, 11.08.2020, 7.45 Uhr

 

 

Einschulungstermine:

 

Klasse 1a: Donnerstag, 13. August 2020, 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr

    (Klassenlehrerin: Frau Kania)

 

Klasse 1b: Freitag, 14. August 2020, 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr  

                   (Klassenlehrerin: Frau Sodtke)

 

Liebe Eltern der Paul-Klee-Schule,

heute erhalten Sie weitere Informationen rund um den Start in das neue Schuljahr! Das gesamte Paul-Klee-Team freut sich schon sehr auf Ihre Kinder!

Wie Sie dem letzten Elternbrief bereits entnehmen konnten, müssen wir aufgrund der steigenden Infektionszahlen in einem angepassten Schulbetrieb starten. Dies bedeutet: Der Präsenzunterricht startet überwiegend nach regulärer Stundentafel und auch Fachunterricht findet wieder statt.

Für einen bestmöglichen Schutz vor Neuinfektionen gelten an unserer Schule verbindliche Regelungen. Viele davon kennen Ihre Kinder und Sie bereits aus dem letzten Schuljahr.

Auf dem Schulgelände und im Schulgebäude muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden (neu: auch in den Pausen). Die Kinder dürfen diesen im Klassenraum absetzen, wenn sie an ihrem festen Sitzplatz sitzen. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind eine gut sitzende Maske und mindestens eine Ersatzmaske dabei hat.

Der Schulbetrieb startet mit einem offenen Anfang von 7.45 – 8.15 Uhr. Die Kinder kommen direkt in den Klassenraum. Ein Spielen auf dem Schulhof ist vor dem Unterricht nicht möglich. Im Klassenraum waschen sich die Kinder als Erstes ihre Hände mit Seife. Die Zeiten für den offenen Anfang gelten zunächst bis 04.09.2020. Am Dienstag, den 02.09.2020 wird die Schulkonferenz unter Berücksichtigung des Infektionsgeschehens hierzu beraten.

Die Pausenzeiten finden weiterhin versetzt statt. Aufgrund der mittlerweile bestehenden Mundschutzpflicht auch in den Pausen auf dem Schulhof haben wir uns zu folgender Regelung entschieden: Es haben immer vier Klassen gemeinsam auf dem Schulhof Pause. Die übrigen vier Klassen haben in dieser Zeit Frühstückspause im Klassenraum. Die Pausenzeiten sind weiterhin von 9.30 – 10.00 Uhr sowie von 11.30 – 12.00 Uhr.

Das Betreten des Schulgebäudes ist für Eltern nur mit einem vorher vereinbarten Termin und geeignetem Mundschutz gestattet. Bitte holen Sie Ihre Kinder weiterhin am Tor ab. Beachten Sie hier unbedingt das bestehende Abstandsgebot!

Bis Ende des Monats werden die Kinder zunächst nur im Klassenverband unterrichtet (keine klassenübergreifenden Lerngruppen). Der Sportunterricht sowie Sport-AGs finden bis zu den Herbstferien im Freien statt. Der Schwimmunterricht darf frühestens im September starten. Singen ist aufgrund der hier stark steigenden Aerosolkonzentration aktuell nicht gestattet, so dass auch die Singpause nicht beginnen kann.

In der ersten Schulwoche (12.08.2020 – 14.08.2020) findet für die Kinder der Klassen 2 bis 4 Klassenlehrerunterricht bis 11.30 Uhr statt. Im Anschluss übernimmt die OGS-Betreuung. Wegen der angekündigt sehr hohen Temperaturen können Sie Ihr Kind an diesen Tagen bereits nach Unterrichtsschluss am Tor abholen. Bitte schreiben Sie hierzu eine kurze Notiz, z.B. in den Schulplaner! Eltern der Erstklässer entnehmen die Zeiten bitte dem Elternbrief zur Einschulung. Ab Montag, den 17.09.2020 startet der Unterricht nach Stundenplan.

Weitere Informationen rund um den Schulstart werden Sie weiterhin und selbstverständlich zeitnah über unsere Homepage und itslearning erhalten.

Herzliche Grüße aus der Paul-Klee-Schule

gez. Maike Dambeck

 

 

 

 

Aktueller Stand: Mittwoch, 08.07.2020

 

Liebe Eltern der zukünftigen Erstklässler,

Mitte August beginnt für Ihre Kinder mit der Einschulung an unserer Schule ein neuer Lebensabschnitt. Wir hoffen sehr, dass wir zusammen mit Ihren Kindern weitestgehend im Regelbetrieb in die Schulzeit starten können!

Wie Sie sicherlich den Pressemeldungen entnommen haben, konnten alle Grundschüler in Nordrhein-Westfalen in den letzten beiden Wochen vor den Sommerferien wieder im Klassenverband unterrichtet werden. Die Aufhebung der Abstandswahrung von 1,5 Metern zwischen Kindern eines Klassenverbandes war möglich, da ein Konzept der konstanten Lerngruppen (Klassen) und der konsequenten Trennung der verschiedenen Klassen landesweit eingeführt wurde. Aufgrund der für uns momentan nicht absehbaren Corona-Situation zu Beginn des neuen Schuljahres möchten wir dies weiter beherzigen und haben uns zu folgendem Schritt entschlossen:

Wir werden die Einschulungsfeier für die Erstklässler klassenbezogen feiern. Dies bedeutet, dass an unserer Schule sowohl am Donnerstag, den 13.08.2020 als auch am Freitag, den 14.08.2020 eine Einschulungsfeier stattfinden wird. Beide Feiern beginnen um 10.30 Uhr auf dem Schulhof. Im Anschluss haben Ihre Kinder ihre erste Schulstunde mit ihrer Klassenlehrerin. Der Unterricht endet um ca. 12.00 Uhr. Ihre Kinder werden von der Klassenlehrerin zurück zu den Eltern begleitet. Wir bitten Sie, nur im engsten Familienkreis an der Einschulungsfeier auf dem Schulgelände teilzunehmen (Eltern und Geschwister)!

 

Einschulungstermine:

Klasse 1a: Donnerstag, 13. August 2020, 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr

    (Klassenlehrerin: Frau Kania)

Klasse 1b: Freitag, 14. August 2020, 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr  

                   (Klassenlehrerin: Frau Sodtke)

 

Aktuell darf unserer Schulgelände aus Gründen des Infektionsschutzes nur mit Mund-Nasen-Bedeckung betreten werden. Zum neuen Schuljahr werden wir die Situation neu bewerten. Dennoch haben wir bereits jetzt eine große Bitte an Sie: Bitte beachten Sie auch während der Einschulungsfeier das Abstandsgebot von 1,5 Metern zu anderen Familien! Herzlichen Dank im Voraus!

Aufgrund der versetzten Einschulungstage haben die Kinder der Klasse 1a am Freitag (14. August 2020) ihren zweiten Schultag. Die Kinder treffen sich zwischen 7.50 Uhr und 8.00 Uhr mit ihrer Klassenlehrerin Frau Kania auf dem Schulhof und gehen gemeinsam in den Klassenraum. Schulschluss ist an diesem Tag einmalig nach zwei Schulstunden um 9.30 Uhr. Wir bitten Sie, Ihre Kinder pünktlich am Schultor in Empfang zu nehmen! So können wir im Anschluss an die Pause den Schulhof für die Einschulungsfeier der Klasse 1b herrichten. Für die Kinder der Klasse 1b ist Montag, der 17.08.2020 der zweite Schultag.

Nähere Informationen über den geplanten Unterrichtsbeginn, Pausenzeiten sowie Schulschluss/ OGS-Abholzeit Ihrer Kinder können wir Ihnen voraussichtlich erst kurzfristig auf unserer Homepage zur Verfügung stellen. Das Ministerium für Schule und Bildung wird uns spätestens Ende der Sommerferien – abhängig vom Infektionsgeschehen – die Rahmenbedingungen für den Start ins neue Schuljahr nennen. Wir werden Sie selbstverständlich schnellstmöglich informieren.

Außerdem möchten wir Sie noch einmal an den Nachweis über einen ausreichenden Masernimpfschutz bzw. eine Immunität gegen Masern sowie die Überweisung des Kopiergeldes und gegebenenfalls des Eigenanteils für Schulbücher erinnern. Falls noch nicht geschehen, bitten wir Sie um schnellstmögliche Erledigung. Vielen Dank!

 

Herzliche Grüße aus der Paul-Klee-Schule

gez. Maike Dambeck

 

 

 

 

Aktueller Stand: Mittwoch, 24.06.2020

 

Liebe Eltern der zukünftigen Erstklässler,

für das nächste Schuljahr werden wir alle Schulbücher über eine Sammelbestellung zentral bestellen, die ihr Kind zu Schuljahresbeginn benötigt. Viele dieser Schulbücher und Lehrmittel werden Ihrem Kind durch den Schulträger (Stadt Düsseldorf) zur Verfügung gestellt. Auf Sie als Eltern entfällt ein Eigenanteil in Höhe von 12 €. Diesen Eigenanteil sammeln wir ein. Düsselpass-Inhaber zahlen keinen Eigenanteil für die Anschaffung von Schulbüchern.

Ebenso sammeln wir einen Kopierkostenbeitrag ein. Dieser Beitrag liegt in diesem Jahr bei 8 €/ Kind. Für Inhaber eines Düsselpasses ermäßigt sich der Betrag auf 5 €.

 

Wir bitten Sie daher bis Freitag, den 17.07.2020 den Betrag von 20 € auf das unten stehende Konto zu überweisen. Düsselpass-Inhaber überweisen bitte 5 € Kopierkosten, da für sie der Eigenanteil entfällt.

 

Kontoinhaber:    Paul-Klee-Schule

Kontonummer:   DE79 3005 0110 0014 0247 98 (Stadtsparkasse Düsseldorf)

Betreff: Eigenanteil Schulbuch und Kopiergeld

 

Außerdem möchten wir Sie noch einmal an den Nachweis über einen ausreichenden Masernimpfschutz bzw. eine Immunität gegen Masern erinnern. Falls noch nicht geschehen: Senden Sie uns bitte schnellstmöglich die Nachweis-Bescheinigung aus dem letzten Elternbrief zu! Vielen Dank!

 

Herzliche Grüße aus der Paul-Klee-Schule

gez. Maike Dambeck

 

__________________________________________________________________________

 

 

 

Liebe Eltern der zukünftigen Erstklässler,

 

in den letzten Tagen haben Sie die OGS-Verträge erhalten. Aufgrund der aktuellen Lage, bitten wir Sie, uns die unterschriebenen Verträge sowie alle Bescheinigungen auf dem Postweg zukommen zu lassen.

Für Sie wichtige Informationen finden Sie aktuell unter diesem Reiter!

Wir hoffen, dass Sie und Ihre Familien gut durch diese außergewöhnliche Situation kommen.

Bleiben Sie und Ihre Kinder gesund!

 

Herzliche Grüße vom gesamten Paul-Klee-Schul-Team